Zentralinstitut - Springe direkt:

Darmkrebs-Früherkennung

Das Zi untersucht die Früherkennungs-Koloskopie hinsichtlich ihrer Akzeptanz, Wirksamkeit und Folgeschäden.

Details zum Projekt


Evaluation der Sozialpsychiatrie-Vereinbarung

Das Zi hat 2013 und 2014 im Auftrag der KBV und des GKV-Spitzenverbandes die Ergebnisse der Sozialpsychiatrie-Vereinbarung (SPV) evaluiert.

Details zum Projekt


Fortbildung zum Hautkrebs-Screening

Um Veränderungen der Haut zuverlässig einschätzen zu können, ist eine spezielle Fortbildung ratsam. Eine Studie des Zi wertet die Ergebnisse einer bundesweiten Fortbildungsprogramms aus und zeigt, welche Verbesserungsmöglichkeiten es gibt.

Details zum Projekt


Akzeptanz von Früherkennungs-Untersuchungen

Inwieweit nutzen die gesetzlich Versicherten die ihnen angebotenen Früherkennungs-Untersuchungen? Das Zi untersucht die Teilnahmeraten und -muster, damit die Kassenärztlichen Vereinigungen entsprechend reagieren können.

Details zum Projekt


Deutsches Mammographie-Screening-Programm

Im Auftrag des Bundesamts für Strahlenschutz hat das Zi die Mammographie-Screening-Programme der gesetzlichen Krankenkassen untersucht.

Details zum Projekt


Gynäkologische Untersuchung zur Krebsfrüherkennung

Im Auftrag des Gemeinsamen Bundesausschusses hat das Zi analysiert, in welchem Umfang Frauen gynäkologische Angebote zur Krebsfrüherkennung wahrnehmen. Die Ergebnisse fließen in eine Neustrukturierung des Programms ein.

Details zum Projekt


Diabetes-Prävention

Das Zi hat sich an der Evaluation eines von der DAK angebotenen Präventionsprogramms für Diabetesgefährdete beteiligt. Bei dem Programm hat die DAK regelmäßig Informationen und Motivationshilfen angeboten.

Details zum Projekt